26.04.2018 //

Neu bei CONNECTED LIVING - homeandsmart GmbH

Connected Living e.V. – das sind mehr als 60 Mitgliedsinstitutionen unterschiedlicher Branchen. In unserem Porträt stellen wir pro Newsletter ein Mitglied ausführlich vor. Die homeandsmart GmbH ist seit März 2018 neuer Partner unseres starken Netzwerks. Wir stellen das Startup hier vor.

Smart Home, Internet of Things (IoT) und Vernetztes Leben - Begriffe, die vor einigen Jahren für die Mehrzahl der Verbraucher noch Zukunftsmusik waren, sind heute schon allgegenwärtig und werden künftig unseren Alltag noch stärker revolutionieren. Ob Sprachassistenten, intelligente Küchengeräte oder fernsteuerbare Smart Home Technologien – unsere Zukunft wird zunehmend vernetzt sein. Voraussetzung für eine gelungene digitale Transformation unserer Gesellschaft sind Transparenz und grundlegende Informationen über die Chancen und Herausforderungen intelligenter vernetzter Technologien und Dienstleistungen sowie die Generierung von einem besseren Verständnis für die Potenziale smarter Geräte. Hier knüpft unser Neumitglied home&smart an, welches sich das Ziel gesetzt hat, die Themen Smart Home, IoT und E-Mobility verständlich für seine Nutzer aufzubereiten sowie themenrelevante digitale Services zu realisieren.

Die Anfang 2017 gegründete Internetplattform homeandsmart.de ist das führende unabhängige Verbraucherportal für die Themen Smart Home, Internet of Things (IoT) und E-Mobility in Deutschland. In rund 2.000 Artikeln in über 100 Kategorien bietet homeandsmart.de herstellerübergreifende Informationen über Produkte für das vernetzte Wohnen und Leben der Zukunft, stellt aktuelle Trends und Innovationen vor und unterstützt den Endkunden bei Kaufentscheidungen mit fundierter Beratung, Bewertungen und Tests zu relevanten Produkten des Marktes. Monatlich wird das multimediale Informationsangebot von über 590.000 aktiven Nutzern besucht.

Das Informationsportal wird darüber hinaus als Content-as-a-Service (CaaS) über eine White Label-Lösung auch B2B-Kunden, insbesondere Energieversorgern und Stadtwerken für den eigenen Web-Auftritt zur Verfügung gestellt. Diese können damit ihren Endkunden eine digitale Beratungsleistung sowie interessante Inhalte aus der Smart Home Welt unter der eigenen Marke anbieten und sich gleichzeitig als kompetentes, innovatives Unternehmen positionieren.

Einen Blick in die Zukunft gewährt das junge Unternehmen mit seinem Redaktionsformat „Ganz schön smart!“, wo es Startups und Crowdfunding-Projekte mit Innovationen aus den Bereichen Smart Home, Internet of Things, Energie und E-Mobilität vorstellt.
Ziel des Startups ist es, in Zukunft sein bestehendes White Label-Angebot noch weiter auszubauen und um neue digitale nutzerorientierte Services zu erweitern.

Seit März dieses Jahres ist die homeandsmart GmbH ein weiteres Mitglied im Berliner Innovationszentrum Connected Living und wird zukünftig in den branchenübergreifenden Erfahrungs- und Wissensaustausch mit den mehr als 60 Mitgliedern treten, um sein Knowhow in den Bereichen Digitalisierung, IoT, Vernetztes Leben und Smart Home zu erweitern und gewinnbringende Partnerschaften einzugehen.

„Smart Home und E-Mobilität sind DIE Trendthemen der Zukunft. Wir freuen uns, dass wir uns als Mitglied bei Connected Living einbringen und an diesen Themenfeldern mitgestalten können“, so Sven Häwel, Leiter Kooperationen bei home&smart. „Das smarte Zuhause der Zukunft steht im Mittelpunkt unseres Portals - Connected Living ist daher mit seinen vielfältigen Aktivitäten der ideale Partner für uns und wir freuen uns auf eine intensive und fruchtbare Zusammenarbeit.“

  • foto_home-smart-9896d6ee1edd05661ba48254bd8a398e