18.01.2018 //

Workshop: “Smartes Wohnen in der Zukunft – wie beeinflussen Megatrends & Wertewandel das Kundenverhalten?“

Das Vereinsmitglied GIM Gesellschaft für innovative Marktforschung mbH und Connected Living organisieren gemeinsam am 26.04.2018 (11:00-17:00 Uhr) in Berlin den Workshop „Smartes Wohnen in der Zukunft“, zu dem wir alle Mitglieder des Innovationszentrums herzlich einladen. Im Fokus des Workshops stehen aktuelle Megatrends, der Wertewandel unserer Gesellschaft und daraus resultierende Veränderungen des Kundenverhaltens. Aufbauend darauf werden, ausgerichtet an konkreten Nutzerbedürfnissen, innovative Ansätze für gemeinsame Produktideen und Serviceansätze in den Bereichen Smart Home und vernetztes Leben entwickelt, die gemeinsam im Netzwerk von Connected Living umgesetzt werden können.

Basierend auf den Erkenntnissen der GIM-Studie Values und Visions 2030 erfolgt für die Bereiche Smart Home und IoT eine Definition zentraler Wertthesen hinsichtlich der zukünftigen Verhaltensweisen und Einstellungen der Konsumenten. Aus diesen Thesen werden gemeinsam konkrete Zukunftsszenarien entwickelt, diskutiert, welche Kundenbedürfnisse zukünftig an Bedeutung gewinnen bzw. verlieren, wie sich diese ausgestalten und wie diese durch Connected Living-Mitglieder gemeinsam umsetzbar wären. Durch die starke kundenzentrierte Ausrichtung sollen mögliche Spannungsfelder und Konfliktlinien aufgelöst werden. Dabei werden auch konkrete Handlungspotenziale und Implikationen für mögliche Produkt- und Serviceentwicklungen ausgearbeitet.
Der gemeinsame Wissens- und Erfahrungsaustausch unterschiedlicher Akteure (Gerätehersteller, Dienstleister, Forscher) bildet die kreative Grundlage des Workshops, um gegenwärtige Entwicklungen weiterzudenken und vorausschauend handeln zu können.

Die Teilnehmerzahl ist auf 15 begrenzt, bitte melden Sie sich bei Interesse baldmöglichst bei der Connected Living-Geschäftsstelle an. Alle Connected Living-Mitglieder erhalten in Kürze per Mail eine Einladung mit der Agenda und detaillierteren Informationen zum den Inhalten des Workshops.